Ein Berg an Wolle im Dezember – mein Wollzuwachs

Der Dezember ist ein wolliger Monat und mein Berg an Wolle wächst und wächst.

Ein Berg an Wolle

Hier darf ich euch meinen Familienzuwachs im Dezember vorstellen:

 

Adventskalender von Opal – gefüllt mit Wolle

Ja, ich gehöre noch zu den junggebliebenen Alten und liebe Adventskalender. Jedes Jahr mit anderem Inhalt,
duftende Öle, Badesalz und heuer mit Wolle

Als ich diesen Kalender letztes Jahr in Internet entdeckte,war es leider schon zu spät und er war ausverkauft. Der Vorsatz 2016 frühzeitig zu bestellen blieb ein Vorsatz, bereits Mitte November war es schwer an diesen Adventskalender zu kommen. Mit dem Umweg über England habe ich doch noch einen ergattert und durfte am 07.12. dafür sieben Türen an einem Tag öffnen.

Heute am 18.12. bleibt für mich und für euch der komplette Inhalt noch ein Geheimnis, dieses ich im Januar hier bestimmt noch offenbaren werde.

 

 

Junges Wildes Special 2016 von Tausendschön

Der erste Zuwachs im Wollmonat Dezember. Farbenfrohe Stränge, wobei jeder seine eigene Farbrichtung hat. Hier konnte ich nicht widerstehen und das Special landete irgendwie in meinem Einkaufskorb. Ganz besonders gefällt mir der bräunlich-gelbe Strang. Ich mag Färbungen, die Ton in Ton sind.

Tausendschön Wolle Junges Wildes Special 2016 Sockenwolle drei Sträne
Junges Wildes Special 2016

 

 

„Wilder 12/16 “ von Tausendschön

Im Jahresabonnement der Färbung „Wilder“ war im Dezember dieser grün-blaue Strang, auf dem Bild unten zu sehen,  in meiner Post. Aus dieser Färbung wird bestimmt ein toller Socken für den Mann. Als Weihnachtsgruß kam hier noch ein weiterer Wilder zu mir ins Haus, der „Wilder Weihnachten 2016“.

Tausendschön Weihnachtsstränge Wilder 12-16 und Strang Weihnachten 2016
Wilder Weihnachten 2016 und Wilder 12/16

 

 

„Halbstarker 12/16 “ von Tausendschön

Wie lebe ich eigentlich?
Gleichzeitig mit den Wilden zogen auch Halbstarke bei mir ein.

Der „Halbstarke 12/16“ kommt in Schwarz mit ganz und gar nicht dezenter gelber Einfärbung. Hier wird das Strickergebnis bestimmt ein Hingucker. Der „Halbstarke Weihnachten 2016“ hat eine ähnliche Färbung jedoch mit roter Gegenfarbe. Diese Färbung ist dem „Halbstarken 9/15“ seeehr ähnlich.

Tausendschön Woll-Abo Halbstarker Dezember
Halbstarker Weihnachten 2016 und Halbstarker 12/16

 

 

„Lebkuchenmann“ das Unikat 12/16 von Tausendschön

Wir sind noch lange nicht am Ende.

Der Lebkuchenmann (Bild oben) gehört zu der Färbung der Monatsunikate von Tausendschön. Rostorange mit jeansblau in Kombination, die gefällt mir gut und ich bin gespannt wie dieser Strang verstrickt aussieht. Zusätzlich kommt das Unikat Weihnachten 2016 in Jeansblau mit brauner Gegenfarbe, hier stehen meine Männer schon Schlange und warten auf die Socken.

Tausendschön Woll-Abo Unikat Lebkuchenmann und Weihnachten 2016
Unikat Lebkuchenmann und Unikat Weihnachten 2016

 

„Wolle“n wir das ganze mal rechnerisch betrachten.

9 Wollstränge, als Zuwachs im Dezember
3 Knäuel aus dem Adventskalender (eigentlich sogar etwas mehr)
= 12 Paar Socken

Im ganzen Jahr stricke ich etwa 30 Paar Socken. Das bedeutet, ich habe meinen Wollbedarf 2017 bereits jetzt im Dezember zu 40 % abgedeckt. (nachdenklich…..)

Natürlich gibt es wieder ein Woll-Abo für 2017. Die „Wilden“ und die „Halbstarken“ von Tausendschön werden mein Weihnachtsgeschenk an mich. Das werden zusätzlich noch 24 Stränge Wolle, die bei mir ein Zuhause finden.

Somit bin ich bereits jetzt bei einem Überschuss von 6 Stränge, vorausgesetzt ich kaufe keine zusätzliche Wolle.
Hahaha, wer`s glaubt.

Mein Fazit:

Ich brauche ein zusätzliches Regal.

 

Viel Spaß beim Stricken wünscht euch
Renate

 

PS.: Ich geh jetzt an meine Nadeln, es gibt viel zu tun.

2 thoughts on “Ein Berg an Wolle im Dezember – mein Wollzuwachs

  1. :-))) Solche Rechnungen stelle ich erst gar nicht auf. :-))) Wolle kaufen macht einfach zuuuu viel Spaß.
    Aber für das nächste Jahr habe ich mir eine Sockenwolle-Diät vorgenommen. Ich hoffe ich halte wenigsten ein bisschen durch.

    Deine Neuzugänge sind allesamt superschön♥ Die Weichnachtszugabe konnte ich auch ergattern. Diesen Strang liebe ich total 🙂

    LG
    Willow

    1. Liebe Willow,

      ich bin auch ganz glücklich, die tolle Weihnachtszugabe in meinem Wollvorrat zu wissen.

      Eine Wolldiät habe ich mir auch verschrieben.
      Das 3. Abo, die gefärbten Unikate von Tausendschön, stehen auf meinem Diätplan und nicht auf meinem Einkaufszettel.
      Hoffentlich bereue ich es nicht.

      Ich wünsche Dir ein frohes Weihnachtsfest und weiterhin viel Spaß beim stricken.
      LG Renate

Kommentar verfassen