Mein Besuch auf der Messe Kreativ 2017 in Stuttgart

Wird das jetzt ein Beitrag unter Strickabenteuer, oder passt das Thema besser zu Reiseabenteuer?

440 gefahrene Kilometer, 4 1/2 Stunden Fahrzeit, geparkt auf den Wohnmobilstellplatz, diese Fakten stehen eindeutig für ein Reiseabenteuer. Aber geschlafen wird zu Hause und nicht im Onkel Pö. Warum erzähle ich euch hier.

Die Messe Stuttgart begrüßt auf ihrer Internetseite Interessenten der Messe „Kreativ“ mit folgenden Worten:

23. – 26.11.2017 Die Messe für kreatives Gestalten

„Willkommen zur KREATIV, die Messe rund ums Selbermachen. Viele individuelle Aussteller mit pfiffigen Anregungen und tollen Materialien laden dazu ein, bei Deko, Upcycling & Co. die eigenen Ideen umzusetzen. Nutzen Sie die bunte Vielfalt an inspirierenden Workshops für eigene Kreationen und machen Sie sich und Andere mit Selbstgemachtem glücklich.“

Die Worten haben ihre Wirkung erreicht und meine Neugierde war geweckt. Auf geht`s nach Stuttgart.

Mein Besuch auf der Messe Kreativ 2017 in Stuttgart

Die Anreise klappte ohne Probleme, bei der Parkplatzsuche wurde es schon etwas heikler.

Es laufen gleichzeitig zur „Kreativ“ auch die Messen BABYWELT, Veggie & frei, eat&STYLE, Spielemesse, Modell + Technik und Familie & Heim und ich fahre ein Fahrzeug das nun mal in kein Parkhaus passt.

Für Fahrzeuge die höher als 2,1 m (dazu gehört Onkel Pö eindeutig) sind gibt es einen speziell ausgewiesen Parkplatz bzw. den Wohnmobilstellplatz. Bei dem hohen Besucherandrang hatte ich nur auf dem Stellplatz Glück und ergatterte die letzte Parzelle.

So nun jetzt geht`s endlich los, ich freue mich riesig auf Wolle ohne Limit.

Angekommen in der Halle 1, auf der Künstlerebene. Hier teilt sich die „Kreativ“ eine Halle mit der Spielemesse.

Messe Kreativ Stuttgart Halle 1
Messe Kreativ Stuttgart Halle 1

Stoffe , Knöpfe, Stempel, Nähmaschinen und vieles mehr gab es zu entdecken, aber das passte nicht in mein Beuteschema .

Große Nachfrage fanden Wollkugeln in vielen verschiedenen, dezenten Farbtönen, die auf einer Lichterkette gesteckt werden. Eine tolle Idee mit vielen Dekorationsmöglichkeiten, werde ich bestimmt noch DIY nachbauen.

An den vier Woll-Ständen konnte ich endlich meine Kauflust voll ausleben. Der Berg an Wolle hat Zuwachs.

neu in meiner Sammlung "Ein Berg Wolle"
neu in meiner Sammlung „Ein Berg Wolle“

Und weil jedes Unikat wunderschön ist, hier im einzelnen.

Die Wolle von Tausendschön:

Wolle von Tausendschön

Die Wolle von Drachenwolle

Wolle von Drachenwolle
Wolle von Drachenwolle

Zauberbälle von Schoppel

Schoppel Zauberball
Schoppel Zauberball

Nach knapp 2 Stunden hatte ich alles, was mich interessierte, entdeckt und stand schon wieder beim  Auto. 16:00 Uhr, die Zeit reicht für eine gemütliche Heimreise und glücklich mit meinem Berg an Wolle und ein paar Strickhelfer ging es zurück nach Hause.

Berg an Wolle
Berg an Wolle

Liebe Grüße

Eure Renate

 

P.S.: Für Technikfreaks gab es auch genug zu sehen und zu tun.  😉 Hierfür konnte ich mich auch begeistern.

Rennbahn Modellauto
Rennbahn Modellauto

 

Kommentar verfassen