Söckchen für den Hexengarten (05/2019)

Ein kurzweiliges Strickvergnügen habe ich mit dem Muster Hexengarten kennengelernt.

Das Muster:  „Hexengarten“ von Sonja Köhler. Ein kostenloses Strickmuster
zu finden unter  ->  https://www.ravelry.com/patterns/library/hexengarten.

Wolle: 012 (Merine High Twist) gefärbt von Etherische Öle

Angestrickt am 05.02.2019
Fertiggestellt am 24.02.2019

Größe:

strickabenteuer.de Hexengarten Söckchen

Anschlag

Stricknadel 3,0
63 Maschen
Maschenverteilung
rechter Fuss: Nd. 1 – 16 Ma  Nd. 2 – 17 Ma  Nd. 3 – 14 Ma  Nd 4 – 16 Ma
linker Fuss:   Nd. 1 – 16 Ma  Nd. 2 – 14 Ma  Nd. 3 – 17 Ma  Nd. 4 – 16 Ma

Bündchen

Stricknadel 2,5
1 Masche rechts, 1 Masche links im Wechsel mit Anpassung fürs Muster wie folgt:
rechter Fuss: Nd. 2 gemäß Chart Runde 1,
linker Fuss: Nd. 3 gemäß Chart Runde 1,
5 Gesamtrunden

Schaft

gem. Chart bis Runde 13, dann Beginn Zunahmeferse

Zunahmeferse

Zunahme:
auf Nd. 1 und 4 in jeder 2. Rd eine Ma. zunehmen,
diese glatt rechts stricken,
die ursprünglichen 16 Ma. auf Nd. 1 und 4 werden gem. Muster weitergestrickt
auf insgesamt 30 Runden werden je 15 Ma. zugenommen

Käppchen:
Abnahme mit verkürzten Reihen bis wieder 16 Ma. auf Nd. 1 und 4 liegen.

strickabenteuer.de Hexengarten Söckchen


Kommentar verfassen